„Der gesunde Darm“ im Hartmannspital

Ein Schwerpunkt im Hartmannspital ist die Erkennung und Behandlung von Magen- und Darmerkrankungen.
Am 25. Jänner 2014 steht die Darmgesundheit im Zentrum einer Veranstaltung mit Vortragsreihe, Beratungsmöglichkeit, Verkostung und Führung.

Fachärzte und Ernährungsberaterinnen informieren die Besucher über gesunde Verdauung, gesunde Ernährung, Darmgesundheit und Möglichkeiten der Behandlung bei Beschwerden im Magen oder Darmtrakt.

Der Eintritt ist frei.

VORTRA?GE:
Ero?ffnung
Bezirksvorsteherin Margareten, Mag.a Susanne Schaefer-Wiery
Darmkrebsvorsorge
OÄ Dr. Luise Enzenberger
Betroffene erza?hlen
ilco Stoma Selbsthilfegruppe
Moderne Endoskopie heute
OA Dr. Wolfgang Tillinger
Darmchirurgie
OA Dr. Tobias Marcy
Eine gesunde Verdauung: Wie ko?nnen Erna?hrung, Brokkoli und Probiotika helfen? Diaetologin Bianca Neumayer, BSc, Mag. Anita Frauwallner
Chronisch-entzu?ndliche Darmerkrankungen im Vormarsch OA Dr. Pavol Papay
Erfahrung weitergeben
O?sterreichische Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung
ZUSATZPROGRAMM: Fu?hrung Endoskopie, Wie funktioniert eine Koloskopie? Darmgesunde Erna?hrung, Selbsthilfegruppen
 
 
Samstag, 25. Jänner 2014, 9 – 13 Uhr im Hartmannspital

HARTMANNSPITAL,

Nikolsdorfergasse 26-36

Tel.: 01/54 605-0

www.hartmannspital.at

  • Adresse: Nikolsdorfergasse 26-36, 1050 Wien