“Simple Erinnerungen” von Dr. Sepp Tatzel

Der Wiener Schriftsteller und Regisseur Sepp Tatzel liest aus seinem in Vorbereitung befindlichen Buch “Simple Erinnerungen. Ein sehr persönlicher Beitrag zum Wiener Kabarett.”

An Hand zahlreicher Kabarettnummern, die er vorwiegend für den “Simpl”, aber auch für den Rundfunk und das Fernsehen geschrieben hat, illustriert er 30 Jahre österreichische Zeitgeschichte aus dem Blickwinkel der Spötter und Satiriker, wobei er
dem Leser Vergessenes wieder ins Gedächntis ruft oder es zumindest erklärt. Und man kommt aus dem Staunen nicht heraus, wie viele der damals kühnen Fantasien in der Gegenwárt bereits bittere Wahrheiten geworden sind.

Am Ende des Buches gibt es sogar eine “Draufgabe:” Alle gängigen Wagner-Opern in jiddischen Kurzfassungen a la Fritz Grünbaum.

Beginn: 19 Uhr
Bücherei Rabenhof, Rabeng. 6
Tel: 4000-03 165
Eintritt frei

  • Adresse: Rabengasse 6, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *