„Hilfe! Mein Kind is(s)t anders“

Für Menschen in Übergangsphasen, aber auch in psychischen Stresssituationen wird die Essstörung zu einer Lösungsstrategie, scheinbar Unbewältigbares bewältigbar zu machen. Eltern und Angehörige sind meist die Ersten, die diese Veränderungen wahrnehmen und diesen oft ohnmächtig gegenüber stehen. Denn gerade sie sind diejenigen, von denen die Betroffenen am schwersten Hilfe annehmen können.
Expertinnen des Therapiezentrums intakt haben eine Veranstaltungsserie entwickelt, die diese Anliegen aufgreift. Die Eltern-Angehörigen Abende sind ein adäquates Forum für Fragen, Auseinandersetzung und mögliche Lösungsansätze. Im Sommer wird diese Serie mit den beiden Filmen „Ana Ex – Wie die Magersucht siegt und wie sie scheitert“ (Institut für Systemische Therapie) sowie „Und wo bin ich?“ (hergestellt im Auftrag von INFES Fachstelle für Essstörungen in Bozen).

  • Adresse: Grundlgasse 5, 1090 Wien

„Hilfe! Mein Kind is(s)t anders“

Für Menschen in Übergangsphasen, aber auch in psychischen Stresssituationen wird die Essstörung zu einer Lösungsstrategie, scheinbar Unbewältigbares bewältigbar zu machen. Eltern und Angehörige sind meist die Ersten, die diese Veränderungen wahrnehmen und diesen oft ohnmächtig gegenüber stehen. Denn gerade sie sind diejenigen, von denen die Betroffenen am schwersten Hilfe annehmen können.
Expertinnen des Therapiezentrums intakt haben eine Veranstaltungsserie entwickelt, die diese Anliegen aufgreift. Die Eltern-Angehörigen Abende sind ein adäquates Forum für Fragen, Auseinandersetzung und mögliche Lösungsansätze. Im Sommer wird diese Serie mit den beiden Filmen „Ana Ex – Wie die Magersucht siegt und wie sie scheitert“ (Institut für Systemische Therapie) sowie „Und wo bin ich?“ (hergestellt im Auftrag von INFES Fachstelle für Essstörungen in Bozen).

  • Adresse: Grundlgasse 5, 1090 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *