1. O?sterreichischer Horrorzirkus

Neue, spektakula?re Perspektiven bietet die „circensische Reise in die Welt der Finsternis“ – eine sensationelle Freak- und Horrorshow, schra?ge und abgefahrene Comedy sowie Artistik auf ho?chstem Niveau.
Internationale Artisten, Preistra?ger bei verschiedenen Zirkusfestivals, zeigen Akrobatik vom Feinsten. Ein weiteres Highlight sind die Darbietungen des Supertalentteilnehmers „Mr. Extrem“, der die Fakirkunst in eine neue Dimension erhoben hat.

All das wird mit grandiosen Licht- und Ton-Showelementen begleitet – so wird ein Besuch zum großen Erlebnis. Die Empfehlung des Zirkusdirektors: „Nichts fu?r Menschen mit schwachen Nerven und nicht fu?r Kinder unter 14 Jahren geeignet.“

Es ist unglaublich, was Mr. Extrem seinem Publikum, auf besonders charmante und unterhaltsame Weise bietet: er hebt mit seinen Ohren eine Eisenbahnschiene, er zieht mit seiner Zunge oder mit den Za?hnen zwei Zuschauer aus dem Publikum, er schluckt ein 33 cm langes Meißel, er la?sst einen Granitstein auf seinem Bauch zertru?mmern….. und, und, und…. „Nomen est omen : Mr. Extrem.“
Diese einzigartige und sensationelle Show hat Mr. Extrem bereits zwei Eintragungen in das „Guiness Buch der Rekorde“ und die Teilnahme an der RTL – Fernseh- Talente- Show eingebracht. Seit 16 Jahren tritt Mr. Extrem professionell als Artist auf, jetzt versetzt er das Publikum, mit seinen außergewo?hnlichen Darbietungen, im Zirkuszelt ins Staunen.

ÖSTERREICHPREMIERE:

Donnerstag 13. Ma?rz 2014 in KORNEUBURG / Hauptstraße (bei Shell).

Gastspiel in Korneuburg 13. – 16. Ma?rz 2014

Gastspiel in Krems /Ecke Wiener Straße/Winzergasse    20. – 23. Ma?rz 2014

Kartenbestellungen und Informationen:  0043 / 681 / 819 09 041

  • Adresse: Wien