2. Jubiläumsfest der Volksmusik Superstars

Staraufgebot der Volksmusikstars

Ein Fixpunkt ist natürlich wieder Hansi Hinterseer, der seit Jahren mit seinen Konzerten die Hallen füllt und mit unvergleichlichem Charme das Publikum begeistert.
Diesmal mit dabei auch Andy Borg, das Naturtalent der Unterhaltung. Seit er 1982 mit seinem „Adios Amor" den Durchbruch schaffte, ging es nur noch bergauf. Einen weiteren Meilenstein legte er, als er 2006 als Nachfolger von Karl Moik den Musikantenstadl übernahm. Als Gastgeber begrüßt er seither erstmals Gäste und Publikum in und aus vielen Ländern Europas. 

Am 2.Oktober 2009 in der Wiener Stadthalle

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *