2.529 Stufen zum Sieg

Bereits zum vierten Mal findet am 31. August der Millennium Tower Run Up statt. Austragungsort ist das höchste Gebäude Österreichs, der Millenniumtower in Wien. „Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an“ zeigt sich Geschäftsführer Gerald Liebscher zufrieden.

In den Kategorien „light“ und „extreme“ erklimmen die Kandidaten 843, beziehungsweise 2.529 Stufen.

Die Sportart erfreut sich international steigender Beliebtheit. Mehr als 200 Bewerber, darunter viele aus dem Ausland, reisen nach Wien, um sich einem der härtesten Treppenläufe zu stellen.

Gegen ein Startgeld von 15 Euro kann sich jeder auf der Website (http://www.millenniumcityrun.at ) bewerben. Dem Sieger winkt ein Preis von 1000 Euro. Anmeldeschluss ist der 23. August. 

Was: Millennium Tower Run Up

Wann: Samstag 31. August

Wo: Handelskai 94-96, 1200 Wien

Startzeit: 15:00 Uhr (Amateure), 15:30 Uhr (Profis)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *