38.500 haben Wien belaufen

Es ist vollbracht. 29 Bewerbe mit beachtlichen 38.500 Teilnehmern sind ein neuer Rekord für die größte Laufserie der Stadt „Wien läuft“. Die Veranstaltungen werden vom ASKÖ-WAT organisiert und durchgeführt.

Krönender Abschluss war das „Finale Grande“ am 26. Oktober in der Prater Hauptallee, zu der noch einmal 337 Läufer gekommen waren. Für WAT-Generalsekretärin Sonja Landsteiner steht fest: “Die so erfolgreiche Laufserie wird es auch 2016 geben. Die Planungen laufen auf Hochtouren!”

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.