3.000 am Laufenden

Es läuft super", ist Veranstalter Gerhard Seidl zuversichtlich. „Die Anmeldezahlen sind vielversprechend." Fu?r das Wien Energie Lauffest am 18. März in Kagran waren zu Redaktionsschluss 2.400 Teilnehmer angemeldet – im Jahr zuvor waren es 1.700. Es „riecht" nach einem Spitzenwert bei der 13. Auflage. Folgende Bewerbe werden den Fans von 8.30 bis 13.30 Uhr geboten: Wien Energie Halbmarathon, WIENERBEZIRKSBLATT Nordic Walking, Raiffeisen Fun Run, Anker Staffel-Halbmarathon und mehrere Kinderläufe.

 Wien läuft noch mehr
Aber dieser Sportevent ist noch mehr: Er ist der traditionelle Auftakt in die Wiener Laufsaison, fu?r viele die letzte Formu?berpru?fung fu?r den Vienna City Marathon am 15. April und ein wichtiger Teil von „Wien läuft", der größten Laufserie der Stadt. Heuer hat das WIENER BEZIRKSBLATT die Schirmherrschaft u?ber den 6,8 Kilometer langen Nordic Walking-Bewerb u?bernommen, der um 8.30 Uhr auf der Wagramer Straße startet.

  • Adresse: Maria-Jacobi Gasse, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.