3D Wall Decoration

Jungunternehmer Said Kellerlioglu hat sich mit seiner Firma „3D Wall Decoration“ in der Gentzgasse 53 im 18. Bezirk seinen Lebens­traum erfüllt. Die Idee zur dekorativen Wandgestaltung hatte er schon länger und hat sich in ganz Europa Eindrücke und Inspirationen geholt. Da in Wien in diesem Bereich keinerlei Angebot bestand, hat er Ende November letzten Jahres das Unternehmen gegründet und stellt kreativ designte Wandpaneele in 3D-Optik her. Dabei hat man zwischen Alu­minium, Holz, Gipskarton oder jedem anderen Material die Qual der Wahl. Das coolste Projekt ­bisher war es, die gesamte Innenraum-Deko für den Juwelier „HoneyMoon“ am Graben 31 im 1. Bezirk zu gestalten (Foto r.). „Aber mein größter Wunsch ist es, an den berühmten Interior-Messen in London oder Moskau teilzunehmen“, verrät Kellerlioglu.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.