Italienische Hochzeit bei Lumas

Ausdrucksstark, kontrastreich und bis heute faszinierend – das sind die alten Meister der Schwarz-Weiß-Fotografie, die derzeit in der Galerie Lumas (1., Wollzeile 1–3) zu sehen sind. Ein absoluter Höhepunkt der Ausstellung: „Italian Wedding II“ von David Burton.

Die einzigartige Idee, auf der das Konzept beruht, wurde auf einem New Yorker Antiquitätenmarkt geboren: qualitativ hochwertige Fotokunst kaufen – und das zu einem erschwinglichen Preis. Die exklusiven Originalabzüge sind in Auflagen unterschiedlichen Umfangs erhältlich und machen Kunst für jeden Interessierten zugänglich. Interessenten können die Werke renommierter Künstler und vielversprechender Newcomer in der Galerie Lumas bewundern.

Wörtlich bedeutet Fotografie: „malen mit Licht“. Im Gegensatz zum Malen mit Farben liegt die Besonderheit der Fotografie jedoch darin, dass auf technischem Weg beliebig viele Originale reproduziert werden können. Aus diesem Grund kommt der Limitierung eine besondere Bedeutung zu. Bei Lumas können fotografische Bilder gekauft werden, die in Editionen begrenzter Stückzahl und exklusiv über Lumas erhältlich sind. Damit wird die Lücke zwischen hochpreisigen Unikaten, die in der Regel von Galerien angeboten werden, und Großauflagen geschlossen. Die Signatur der fotografischen Abzüge durch den Künstler selbst sowie die im Editionszertifikat festgehaltene Nummerierung machen die Kunstfotografien zu exklusiven Originalen mit erhöhtem Potenzial zur Wertsteigerung. Zu jedem Bild erhalten Sie ein sogenanntes Editionszertifikat, das internationalen Standards entspricht und für die Authentizität des Werks bürgt. Ein solches erhalten Sie ebenfalls, wenn Sie eines unserer nicht limitierten Open Editions Bilder kaufen. Diese unterscheiden sich lediglich bezüglich der angefertigten Stückzahl – qualitativ entsprechen Sie den hochwertigen Standards der Limited Editions.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.