Spanische Hofreitschule, Stefan Seelig

A Tribute To Vienna

„Wenn ganz besondere Wiener Reiter, Wiener Musiker und Wiener Gesang zusammen treffen, entsteht etwas Einzigartiges. Vor allem, wenn sie sich im Rahmen einer Vorführung im barocken Ambiente der Winterreitschule der kaiserlichen Hofburg bei A TRIBUTE TO VIENNA präsentieren!“ freuen sich Dkfm. Elisabeth Gürtler, Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule, und Prof. Günter Seifert, Mitglied der Wiener Philharmoniker, über den Start des neuen Programms am 27. November, das sie gemeinsam zusammengestellt haben: Bereiter der
Spanischen Hofreitschule, Prof. Günter Seifert, Mitglied der Wiener Philharmoniker, und acht seiner philharmonischen Kollegen werden hier gemeinsam den Abend zum Genuss werden lassen. Eine Sängerin wird außerdem das Publikum mit Walzerliedern entzücken – den Start am 27.11. macht Alexandra Reinprecht, bekannte und beliebte Sängerin an der Wiener Staatsoper und der Wiener Volksoper – bei den folgenden Terminen ist entweder sie oder Kammersängerin Ildiko Raimondi dabei, die sonst ebenfalls im ersten Haus am Ring und einem der bekanntesten Opernhäuser der Welt, der Wiener Staatsoper, zuhause ist. „In dieser ganz besonderen Kombination werden wir der Musikhauptstadt Wien alle Ehre machen und unsere Gäste aus dem In- und Ausland wieder begeistern!“ so Elisabeth Gürtler und Prof. Günter Seifert.

 

  • Premiere: 27.11. (mit Alexandra Reinprecht)
    Weitere Termine: 22.4., 13.5., 3.6., 17.6., 14.10., 9.12.
  • Mehr Informationen unter 01 533 90 31-0 oder www.srs.at
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *