Ab 1. Februar im Kabel: Neues Stadtmagazin für Wien

Wien live-TV präsentiert ab Februar das Beste der Stadt aus Society, Sport, Kultur, Event und Szene. Politik und Service kommen dabei nicht zu kurz: Informationen, die sonst nur im WIENER BEZIRKSBLATT zu lesen sind, werden nun wochentags auch auf dem Wiener Kabelsender W24 zu sehen und zu hören sein.

Alles aus der Stadt in 15 Minuten

Die Sendung dauert eine Viertelstunde und wird von Echo TV-Chef Michael Knöppel präsentiert. Er hat bisher „SPORT in wien TV“ moderiert und war davor u. a. beim ORF als Sportmoderator tätig.
Aktuelle Themen aus den Bezirken stehen täglich auf dem Programm. Zwei Mal in der Woche führt Society-Lady Andrea Buday in "Andreas Welt“ durch die angesagtesten Events der Stadt. "Kultur-Flitzer“ Jürgen Weishäupl ist mit seiner Vespa in Wien unterwegs und liefert mehrmals wöchentlich TV-Bilder aus dem umfangreichen kulturellen Leben der Stadt.
Vorerst läuft Wien live-TV auf W24 von Montag bis Freitag um 18 Uhr. Zu empfangen ist W24 über das UPC-Kabelnetz. Im digitalen Kabel ist dieser Sender auf dem fünften Programmplatz zu finden. Im analogen Kabel kann er weiter hinten liegen.
Nach der Ausstrahlung im TV sind die Bezirksbeiträge auch im Internet zu finden: Unter www.wienerbezirksblatt.at können sie dann jederzeit abgerufen werden. Alle Informationen zum Stadtmagazin gibt es unter www.wienlive.tv.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *