Ab heute ist Frühling!

Bunte Frühlingsboten für Parkanlagen

1,35 Millionen Blumen werden in den nächsten Wochen erblühen, um die Wiener zu erfreuen! Rund 1 Million Krokusse-, Tulpen- und Narzissenzwiebeln liegen seit Monaten bereit und warten nur noch auf ausreichend Sonne, um durch den Boden zu brechen. 350.000 Frühlingsblüher wie Primeln, Gänseblümchen, Stiefmütterchen und Vergissmeinnicht kommen nun dazu.

Weg mit dem Splitt

Mit 1.300 Mitarbeitern und 80 Kehr- und Waschmaschinen ist die MA
48 ausgerückt, um den Streusplitt von den Straßen zu fegen. Für
die Gehsteige sind die Hauseigentümer zuständig bzw. die
von diesen beauftragten Firmen. Alle sind zum raschen Einkehren
verpflichtet, wenn der Splitt nicht mehr für die Sicherheit erforderlich
ist. 

Frühlingswetter

So mild und warm sollte es noch bis Mitte der Woche weitergehen, Ende der Woche ist wieder mit kühleren Temperaturen (Frühtemperaturen -3, Höchstwerte +6) zu rechnen. Am Donnerstag ist der Wind mäßig bis lebhaft, am Freitag ist der Himmel bedeckt und es regnet leicht – also: raus an die frische Luft und Sonne tanken! Mehr bei der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

  • Adresse: Ganz Wien, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *