Die neue Postzentrale

Abriss der Post gestartet

Ein wichtiges Bauprojekt im dritten Bezirk  ist nun angelaufen. Seit rund zwei
Wochen sind am Rochusmarkt Bagger und Bauarbeiter im Einsatz – die alte Postzentrale wird abgerissen.
Bis 2017 wird direkt am Markt eine neue Unternehmenszentrale für die Post entstehen. Umgesetzt wird ein Entwurf von Schenker Salvi Weber Architekten und feld72 architekten. In einem EU-weiten Wettbewerb hat sich ihr Modell durchgesetzt. Das bisherige Gebäude wird nicht komplett dem Erdboden gleichgemacht – die Art déco-Fassade stammt aus den 1920er Jahren und steht unter Denkmalschutz. Sie wird im Zuge der Bauarbeiten saniert.

Rund 1.000 Postmitar-beiter werden in das neue Gebäude einziehen. Neben Büros wird es eine Postfiliale und weitere Geschäfte geben. Entgegen kursierender Gerüchte wird kein Einkaufszentrum entstehen.

  • Web: http://
  • Adresse: Rasumovskygasse 29, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *