Abtanzen wie im Alten Wien

Für alle, die einen Abend als Wiener Wäschermädel verbringen wollen, bietet sich nun mit dem Wiener Wäschermädel Ball die ideale Gelegenheit. Im Stile des Alten Wien wird am 16. Februar im Etablissement Gschwandtner bis in die frühen Morgenstunden getanzt.

Das Etablissement Gschwandner eignet sich hervorragend als Location für den Wäschermädelball. Der rohe Bau, die beschwingte Live-Musik, der abgedunkelte Saal und einige Specials entführen in eine andere Zeit – eine Zeit des ausgelassenen Feierns.

Um den Abend so authentisch wie möglich zu gestalten wird die Zeit der Wäschermädel mit besonderen Outfits wiederbelebt. Die Damen zeigen sich in Spitzenblusen, Korsagen und Reifröcken. Die Herren im Smoking, im Frack oder auch im Stil der Zeitungsjungen der Jahrhundertwende.

Weitere Infos finden Sie hier.

Wann: Samstag, 16. Februar 2013, Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Wo: Etablissement Gschwandner (Geblergasse 36 – 40, 1170 Wien)

Preise: Standardticket: 45 Euro, VIP-Tickets (inkl. Getränke): 100 Euro

  • Adresse: Geblergasse 36-40, 1170 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *