Alles spricht für Eigentum

Sie planen einen Haus- oder Wohnungskauf, wollen Ihr Eigenheim im Kleingarten bauen oder gar einen Dachbodenausbau vornehmen? Oder ist Ihr Zuhause in die Jahre gekommen und Sie Sanieren in Kürze? Wenn Sie dafür eine Finanzierung benötigen können Sie sich ganz einfach selbst vorinformieren und auf optimal auf ein Beratungsgespräch mit einem Experten vorbereiten.

In nur vier Schritten erfahren Sie, welche Finanzfragen Sie vorab klären sollten, wie etwa Ihre Haushaltsbilanz ausschaut. Alle Einnahmen und Ausgaben werden abgefragt, von Versicherungskosten über Einkommen bis hin zu den individuellen Kfz-Kosten. Der Darlehens-Check erinnert Sie an die beim Hausbau und Eigentumserwerb auftretenden Nebenkosten. So können Sie Ihre ungefähren Projektkosten kalkulieren und bekommen einen Eindruck, wie viel Darlehen für Sie ungefähr optimal ist.

Seit kurzem können Sie mit dem Darlehens-Check auf Wunsch auch eine eventuelle Wohnbauförderung oder die Sanierungsförderung des Bundes – den Sanierungsscheck 2014 – mitkalkulieren.

Den Detailgrad und somit Genauigkeit des Angebotes können Sie selbst bestimmen. Direkt aus dem Berechnungstool heraus können Sie sich auch gleich einen Termin mit einem unserer Bau- und Wohnberater bei Sparkassen, Erste Bank oder s Bausparkasse vereinbaren.

Auch im Internet gut beraten:

Die s Bausparkasse bietet auf www.sbausparkasse.at weitere Rund-Um-Services für viele Fragen rund ums Bauen, Sanieren, Wohnen und Leben.

*Der Bonus gilt unabhängig vom Verwendungszweck für alle s Bauspardarlehen, die zwischen 1. März und 31. Mai 2014 eingereicht werden, und betragt 2,8 ‰ der Darlehenssumme, maximal jedoch 500 Euro. Weitere Bedingungen auf www.darlehens-check.at

Gewinnen Sie mit der s Bausparkasse!
Alle Infos zum Gewinnspiel finden Sie hier! 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.