Alsergrund: Free Wien-LAN im Sigmund-Freud-Park

Das offene W-LAN soll unabhängig vom eigenen Datenpaket einen schnellen Zugang zum Internet bieten. „Das wäre nicht nur eine große Hilfe für alle Wiener, sondern auch für jene, die unsere Stadt besuchen“, sagt Gremel. Zunutze macht sich die JG das neue Wiener Petitionsgesetz: „Wenn uns 500 Menschen in Wien mit ihrer Unterschrift unterstützen, muss der Gemeinderat unsere Forderung behandeln“, so Gremel. Unterschrieben werden kann die Petition online auf: www.junge-generation.at

Erste Erfolge für Free Wien-LAN

Einen Erfolg gab es bereits am Alsergrund: Die Bezirksvertretung hat beschlossen, im Sigmund-Freud-Park bei der Votivkirche einen W-LAN-Hotspot einzurichten. Auch sonst bewegt sich viel in der Stadt. Auch am Stephansplatz oder im Gänsehäufl wurden seit Start der Aktion neue Hotspots eingerichtet.