Arbeitsunfälle sind drastisch gesunken

Wie die jährliche Erhebung des Hauptverbandes ergab, sind die heimischen Krankenstände zurückgegangen. Im Bundesländervergleich kommt Wien mit 12,5 Krankenstandstagen pro Jahr auf den dritthöchsten Wert hinter Nieder- und Oberösterreich. Während die Krankenstandsquote der Wiener Männer im österreichweiten Durchschnitt liegt, verzeichnet Wien bei den Frauen die höchsten Werte. Bundesweit ist insbesondere die Zahl der Arbeitsunfälle auf einen historischen Tiefstand gesunken: Im Vorjahr verunfallten hierzulande 321 Arbeitnehmer je 10.000 Beschäftigte – der niedrigste Wert seit 1974.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.