Attacke mit Stahlrute

Streit im Park am Paltramplatz zwischen zwei Männern. Zeugenaussagen zufolge schlug im Zuge dieser Auseinandersetzung ein 45-Jähriger einem 34-Jährigen mehrmals mit einer Stahlrute gezielt gegen den Kopf und flüchtete im Anschluss. Das Opfer wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Beschuldigte war zu diesem Zeitpunkt namentlich bekannt, er wurde zwei Stunden später in der Schröttergasse wiedererkannt und festgenommen.  Der 45-jährige vermutliche Täter wurde wegen schwerer Körperverletzung lediglich angezeigt, er ist auf rreiem Fuß.
  • Web: http://
  • Adresse: Paltramplatz, Wien