Auch das ist Afrika!

Der offizielle Slogan der FIFA für die Weltmeisterschaft aus Südafrika ist "Ke Nako. Celebrate Africa's Humanity". Ke Nako ist ein Begriff aus der Sotho-Sprache und bedeutet "Es ist Zeit". Es ist Zeit, das verbreitete Afrika-Bild in Österreich zu hinterfragen.

Sonntag, 27. Juni, 18 Uhr

Chandiru Mawa aus Uganda ist eine der besten Performerinnen ihres Landes, sie präsentiert ihre Tänze.

Sonntag, 27. Juni, 19 Uhr

Das Septett Sekelela besteht aus Künstlern aus Burkina Faso und Österreich. Sie spielen selbst komponierte Lieder und Traditionals.

Montag, 28. Juni, 19 Uhr

Auftritt des Duos Keba Cissokho (Senegal) und Edith Lettner (Österreich).

Dienstag, 29. Juni, 19 Uhr

Prince Zeka Quartett (Kongo, USA, A)

Mittwoch, 30. Juni, 19 Uhr

Tshila und Cèlia und ihre Gitarren

WO: Bunkerei Augarten, Gastgarten (bei Schlechtwetter indoor), 2., Obere Augartenstraße 1a
WIEVIEL: Eintritt frei

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *