Auch ein Leben voller Hürden lohnt sich

Die Zwillingsschwestern Birgit und Nicole Radeschnig stehen am 3. September auf der Bühne des Kabarett Niedermair. In ihrem Programm „Zimmer, Küche, Kabinett“ erzählen sie von zwei Frauen, die Eine sind. Einerseits wird ihr Charakter in sketchartigen Szenen äußerst humorvoll skizziert, andererseits werden ihre schlechten „Seiten“ in einem Moll gestimmten Lied thematisiert. Die hohe Musikalität ist eines der Qualitätssiegel der Radeschnig-Schwestern, denn ihre Musikstücke unterstreichen gekonnt die Stimmungen und Gedanken der Spielszenen.

Thematisch geht es in „Zimmer, Küche, Kabinett“ um den Rückzug in die eigenen vier Wände, wenn man mit den Spielregeln der reellen Welt nicht mehr zurechtkommt. Die Abschottung zur Außenwelt spielt dabei eine zentrale Rolle. Ernste Themen wie Erwartungen, Überforderung, Realitätsflucht und Überangebot werden humorvoll aufgearbeitet. Es handelt sich um eine Geschichte über Perspektiven und wofür es sich eigentlich noch lohnt hinaus zu gehen.

Wir verlosen 3×2 Karten!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Infos & Tickets: www.niedermair.at

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.