Kinder- und Jugendforum

Auf die Anliegen der Kinder wird gehört!

Im Festsaal der Bezirksvorstehung wurden die Ergebnisse des 1. Kinder- und Jugendforums Favoriten von BV Hermine Mospointner präsentiert. Sie bedankte sich bei allen ­Kindern für ihr engagiertes Mitwirken.
Im Dezember 2014 haben Kinder aus vier Schulen und sechs Parkanlagen ihre Wünsche vorgestellt. Nach Prüfung durch die zuständigen Dienststellen wurden die meisten Anliegen bewilligt und werden nun in die Tat umgesetzt.

Wünsche der Kinder
Aus den Schulen wurden vor allem Fragen der Ausstattung der Schulfreibereiche und Verkehrs- und Sicherheits­fragen angesprochen. Die Anträge der Kinder aus den Parks bezogen sich auf Ausstattungswünsche in den Parkanlagen. Einige Punkte wurden schon realisiert.
Aber aufgrund der Größe des 10. Bezirks ist eine vernünftige Bearbeitung nur möglich, wenn man das Ganze auf vier Jahre aufteilt. So werden jedes Jahr die Kinder aus einem örtlich beiei­nanderliegenden Bereich in die Entscheidungsabläufe eingebunden und das Projekt wird gemeinsam umgesetzt. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *