Auf geht’s zum “Geh-Café”

„Zu Fuß im Achten – Qualität der kurzen Wege“

Das aktuelle Geh-Café ist eine Kooperation von Fußgängerbeauftragten Petra Jens und der lokalen Agenda 21 Josefstadt. Die Josefstadt ist der kompakteste Bezirk Wiens. Alles liegt nah bei einander – Geschäfte, Schulen, Büros – genauso wie Lokale, kleine Parks und Straßen zum Flanieren.

Flanieren und Diskutieren

Erkunden Sie mit uns die Josefstadt und beurteilen Sie, was hier das Zu-Fuß-Gehen fördert oder behindert. In ungezwungener Atmosphäre und bei kleinen Erfrischungen stehen Markus Mondre (Lokale Agenda 21) und Petra Jens (Mobilitätsagentur Wien) für Ideen und Anregungen rund um das Zu-Fuß-Gehen in der Josefstadt zur Verfügung.

Es gibt Café, Erfrischungen und kleine Snacks. Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 25. Juli 2013, ab 17 Uhr
Ablauf: Start der Expeditionstour mit der Lokalen Agenda 21 am Josef-Matthias-Hauer-Platz; Ende des Rundgangs beim Geh-Café im Tigerpark
Ort: 8., Josef-Matthias-Hauer-Platz

  • Adresse: josef Matthias hauer Platz, 1080 Wien