erge

Aus alt wird Neu(bau)

Vor einigen Wochen fiel in der Argentinierstraße 11 der Startschuss für den Bau der neuen  Wohnanlage „Argento“. Bis zum Frühjahr 2017 entstehen dort vier neue Häuser, die insgesamt 75 hochwertige Eigentumswohnungen und ein Penthouse-Apartment mit unverbautem Stadtblick umfassen sollen. Eines dieser Häuser ist bereits seit längerem fertig, denn dabei handelt es sich um das prachtvolle Gründerzeit-Haus an der Argentinierstraße, das im Zuge der Arbeiten umfassend saniert und modernisiert werden soll. Das Foto zeigt, wie das historische Gebäude nach der Sanierung aussehen wird.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *