Thomas Peschat

Ausstellung zu Ehren von Politiker Julius Tandler

Anlässlich des 80. Todestages von Julius Tandler widmet Das Rote Wien im Waschsalon Karl-Marx-Hof seine aktuelle Sonderausstellung dem Arzt, Wissenschafter und Stadtrat für das Wohlfahrts- und Gesundheitswesen. Gezeigt werden auch Briefe aus dem im Josephinum befindlichen Nachlass.

Julius Tandler, ab 1920 Stadtrat für das Wohlfahrts- und Gesundheitswesen, ist eine der zentralen Persönlichkeiten des Roten Wien. Unter seiner Obhut wurde soziale Hilfe von einer „gewährten Gnade“ zum Rechtsanspruch für alle, die sie brauchen. Tandler entwickelte ein System der „geschlossenen Fürsorge“, das die Menschen von der Zeugung bis zum Tod erfasst.


Adresse: Karl-Marx-Hof, 19., Halteraugasse 7
Ausstellungszeitraum: 22.9.2016 – 1.5.2017
Öffnungszeiten: Donnerstag, 13-18 Uhr, Sonntag 12-16 Uhr

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *