Australien

Australien nimmt am Eurovision Song Contest teil!

Anlass dafür ist der 60. Geburtstag der TV-Show. "Dass Wien Austragungsort für dieses große Jubiläum des Song Contest ist, freut uns ganz besonders", betont Stadtrat Christian Oxonitsch. "Und mit Australien an Bord wird die Show in Wien noch einmal interessanter und spannender!" Insgesamt sind nun 40 Nationen beim ESC15 im Mai in Wien mit dabei.

Wer Australien in Wien vertreten wird, steht noch nicht fest. Neben Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien sowie dem Titelverteidiger Österreich geht Australien direkt im Finale am 23. Mai an den Start. Sollte Australien den 60. "Eurovision Song Contest" gewinnen, wird der darauffolgende ESC dennoch in Europa ausgetragen – die Stadt müsste noch bestimmt werden.
In diesem Fall erhält Australien aber die Möglichkeit, auch 2016 wieder aktiv am Bewerb teilzunehmen.
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz: "Mit der Teilnahme Australiens ist es uns gemeinsam mit unseren Partnern gelungen, den ESC zum 60-jährigen Jubiläum auf eine neue, globale Ebene zu heben und eine weitere Brücke zu schlagen. Eine Brücke, die vom Herzen Europas ausgehend den gesamten Erdball umspannt."

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *