Austria XIII Nachwuchs

Austria XIII lässt es tuschen!

Noch sind einige Runden in der Stadtliga zu spielen. Trotzdem kann schon jetzt gesagt werden: Die Saison 2014/15 geht als eine sehr gute in die Austria-XIII-Geschichte ein. Sehr lange ganz vorne mitgespielt, vor der Winterpause mit Kurzpass-Spiel fasziniert – und erst durch Verletzungen und fehlende Routine ein paar Punkte liegen gelassen.

Mit Sicherheit historisch ist das Ergebnis des Nachwuchses (Bild): Erstmals hatten die Austria-XIII-Burschen der Punktemannschaften U18, U16, U15 und U14 nichts mit dem Abstieg zu tun, sondern konnten einige Konkurrenten auf Distanz halten. Ein Beweis, dass die Linie der Nachwuchsleiter Masata und Lenoci goldrichtig ist.

All das wird groß gefeiert: Am Samstag, 13. Juni, ab 16 mit dem Stadtliga-Match gegen Donau und ab 18 Uhr mit dem Konzert der Gruppe Austropop3xsang.

Am Sonntag, 14. Juni, stehen ab Mittag Publikumselfmeterschießen und Jux-Matches gegen und mit Eltern, Trainern und Kampfmannschafts-Spielern am Programm. Ab 18 Uhr wird das EM-Match Russland gegen Österreich live auf Großbildleinwand übertragen.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei!

  • Web: http://
  • Adresse: Kinkplatz, 1140 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.