Einträge von Bernd Watzka

24-Stunden-Pflege daheim: So erkennen Sie, wer seriös arbeitet

Daheim statt im Heim! Diesen Wunsch möchten sich betagte Menschen so lange wie möglich erfüllen. Doch wie, wenn man auf fremde Hilfe angewiesen ist? Wenn Angehörige überfordert sind? Eine Möglichkeit ist die 24-Stunden-Pflege. 25.000 Österreicher nehmen diese Form der häuslichen Betreuung bereits in Anspruch. Dabei kümmert sich geschultes Personal rund um die Uhr um den …

Stadthallen-Rekord für Helene Fischer!

Superstar Helene Fischer kommt Mitte Februar mit einer spektakulären neuen Show gleich fünf Abende live in die Wiener Stadthalle. Die deutsche Schlager-Königin mit sibirischen Wurzeln gibt dem Wiener Publikum gleich an fünf Abenden in einer Woche (13., 14. sowie 16. bis 18. Februar) die Ehre und bricht damit den Rekord, der bisher von Wolfgang Ambros, …

Wiener Restaurantwoche von 19. bis 25. Februar

Genuss für Gourmets: Bei der Wiener Restaurantwoche können Einheimische und Touristen die Spitzengastronomie der Stadt entdecken – und das zu einem sehr guten Preis! Die individuelle Genussreise beginnt mit der Buchung des Wunschlokals auf: restaurantwoche.wien. Die Wiener Restaurantwoche zählt zu den kulinarischen Highlights des Jahres und bietet eine ideale Möglichkeit, die vielfältige Spitzengastronomie der Stadt …

Magische Momente mit Monster

Bei den Filmfestspielen von Venedig holte „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ einen Goldenen Löwen – ab 16. Februar ist der grandiose Film endlich in Wien zu sehen. In einem Geheimlabor zur Zeit des Kalten Krieges geschieht ein „visuell umwerfendes, aufwühlendes Wunder der Imagination“. Dunkle Liebesgeschichte Meister-Geschichtenerzähler Guillermo del Toro vermischt in dem …

Roger Waters am 16. Mai live in Wien!

Roger Waters präsentiert Meisterwerke von Pink Floyd in einer epochalen Show, die erneut audiovisuelle Maßstäbe setzen soll. Das kreative Genie von Pink Floyd fokussiert sich bei seiner „Us+Them“-Tournee, die am 16. Mai in die Wiener Stadthalle kommt, weitgehend auf bahnbrechende Songs aus den vier großartigen „Pink Floyd“-Alben „Dark Side Of The Moon“, „The Wall“, „Animals“ …

Posted from .

Depeche Mode live in Wien!

Nach ihren erfolgreichen Open-Airs, die allein in Deutschland und der Schweiz rund 500.000 Fans begeisterten, geht die Global Spirit Tour im Winter in die zweite Runde. Depeche Mode geben Zugaben in ausgewählten Arenen. Am 4. Februar 2018 machen sie Halt in der Wiener Stadthalle, fast auf auf den Tag genau 4 Jahre nach ihrem letzten …

Posted from .

Eva Sangiorgi ist neue Viennale-Direktorin

Das Wiener Filmfestival Viennale wird künftig von der Mexikanerin Eva Sangiorgi geleitet. Sangiorgi ist seit 2011 Leiterin und Filmkuratorin des International Film Festival of the National University of Mexico (FICUNAM) in Mexiko City. Die Neubesetzung der Viennale war notwendig geworden, nachdem Langzeitintendant Hans Hurch im vergangenen Juli überraschend verstorben war. Die Ausgabe im Herbst hatte …

Hospiz wiedereröffnet

Nach einer mehrmonatigen Umbauphase hat das Hospiz Rennweg der Caritas Socialis in der Oberzellergasse den Betrieb wieder aufgenommen. Ziel des Umbaus war es, mehr Raum für schwer kranke Menschen, ihre Familien und Angehörigen zu schaffen, um die letzten Wochen und Tage gemeinsam verbringen zu können. Beste Betreuung „Wir gratulieren zur Wiedereröffnung. Die Leitung und die Mitarbeiter …

„Star Wars“ in Erdberg!

Passend zum aktuellen Kinohit gibt’s in Erdberg eine „Star Wars“-Wohnung zu kaufen! Galaktisches Wohnen mit einem düsteren Imperator-Stuhl, Han Solo lebensgroß in Karbonit, einem Jawa-Wüstenbewohner im Schrank, der feschen Prin­zessin Padmé Amidala alias ­Natalie Portman an der Wand  und einem herzigen Chewbacca im Bad – um 169.000 Euro wird in der Dietrichgasse im 3. Bezirk eine komplett …

Gags im Gasometer

Thomas Stipsits: Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm: am 30. Dezember (20 Uhr) im Gaso­meter. Dort will Stipsits seine Wandlungs­fähigkeit beweisen – ­klassische rot-weiß-rote ­Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits ­natürlich noch genügend Platz, um sich über ­Politik und Gesellschaft lustig zu ­machen. Weitere …

Ein schräges Stück

Die Schauspielerin Katharina Farnleitner (erste von links) glänzt im Stück „Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat ­gesprochen, der Stern hat auch was gesagt“ von ­Miroslava Svo­likova. Die Regie führt Franz-Xaver Mayr. Am 4. Jänner wird die Produktion im Schauspielhaus wieder auf­genommen. Infos und Tickets: schauspielhaus.at

Wir sind Maria Theresia

ORF-Zweiteiler am 27. und 28. Dezember: Nach Anna Sacher und Maximilian I. wird eine weitere ­Persönlichkeit der österrei­chischen Geschichte zum Mittelpunkt einer TV-Pro­duktion: Burgtheater-Jung­star Marie-Luise Stockinger schlüpft in „Maria Theresia“ in die Rolle der jungen Monarchin. In zweimal 100 Minuten werden knapp drei Jahrzehnte österreichische Historie bis zu ihrer Krönung zur unga­rischen Königin erzählt. Starke Besetzung In …

Medienkonzern Bonnier übernimmt KnowledgeFox

Gesellschafterwechsel beim Wiener Start-up-Unternehmen KnowledgeFox – vom akademischen Spin-off zum europäischen Marktführer: Europas viertgrößter Medienkonzern, die schwedische Bonnier AB Gruppe, übernimmt alle Anteile des Start-up-Unternehmens der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft. Bonnier will KnowledgeFox zum Kern seiner Wachstumsstrategie im eLearning-Bereich machen ! „Einmaliger Innovationstransfer“: Von der Diplomarbeit zum führenden Medienkonzern! „Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft arbeitet …

Posted from .

Anastacia live in der Stadthalle

Die Sensation ist perfekt: Pop-Star Anastacia kommt mit ihrer Evolution-Tour am 3. Mai 2018 in die Wiener Stadthalle. Die prägnante Mega-Soulstimme ist das Markenzeichen ihres erstaunlichen Erfolgs. Ihr unglaublicher Wille konnte schon Berge versetzen und scheinbar sogar das Schicksal besiegen. Alle Chartbreaker und Songs ihres neuen Albums „Evolution“ wird Anastacia in der Stadthalle präsentieren. Mehr …

Neuer Bildband: Ja, so war’s – das gute, alte Floridsdorf

Ein Pflichtbuch für alle Floridsdorf-Liebhaber und -Historiker ist Uwe Mauchs Bildband „Das alte Floridsdorf“ (Winkler-Hermaden, Preis: 14,95 Euro). Das prächtig gestaltete Buch ermöglicht einen Rundgang durch das alte Floridsdorf. Die Ansichten zeigen das Bezirkszentrum mit seiner Hauptstraße und den öffentlichen Gebäuden, darüber ­hinaus die ländlich geprägten Ortsteile von Jedlersdorf, Jedlesee, Leopoldau, Stammersdorf und Strebersdorf. Dörflich …