Einträge von Caroline Kuel

Mit Haarspray und Selbstbewusstsein zum Erfolg

Der Broadway-Erfolg „Hairspray“ geht im neuen Jahr in einer deutschsprachigen Inszenierung auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das Musical ist eine rasante, witzige und überschäumende Feier des Selbstvertrauens, eine mitreißend charmante Mutmacherstory. Mit Musicalstar Uwe Kröger als Edna Turnblad und Schauspielerin Isabel Varell als Velma von Tussle konnte der Musical-Hit mit zwei hochkarätigen Darstellern besetzt …

Süße Ballnacht im Konzerthaus

Zwischen süßer Verführung und rustikalen Schmankerln finden sich die Gäste des 69. Bonbonballs am 9. Februar wieder. Der Ball gilt seit Jahrzehnten als fester Bestandteil des Wiener Faschings und zeichnet sich durch sein einmaliges Flair und nobles Ambiente aus. Im Konzerthaus wird zwischen guter Unterhaltung und Tanzmusik reichlich genascht. Zudem wird auch in diesem Jahr als einer …

Mitreißende Romantik im Museumsquartier

„Grease“ ist einfach ein Klassiker unter den Musicals. 2018 feiert der Film, der den damals noch unbekannten John Travolta und Olivia Newton-John als eines der Hollywood-Traumpaare unsterblich machte, 40-jähriges Jubiläum. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy in einer neuen, modernen Multimedia-Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken. Von 22. Februar bis zum 4. März …

Schauspiel trifft auf Kabarett

Mit seinem ersten Soloprogramm „Am Beckenrand“ wagt der Schauspieler Serge Falck den Sprung ins Kabarett. Der gebürtige Belgier und „lebende Österreicher“ führt sein Publikum durch einen abwechslungsreichen Abend voll von humorvollen Geschichten und eigenen Songs. Er streift durch den Alltag von uns allen und philosophiert dabei, wie wir oft selbst am Beckenrand stehen und uns fragen, ob wir nun springen …

Promi-Nager an der Alten Donau

Nagen für den guten Zweck! Das Strandcafé (erstmalig auch im Winter geöffnet) lud zum großen Ripperl-Wettessen zugunsten von Dancer Against Cancer von Yvonne Rueff. Für jeden abgenagten Knochen spendete Österreichs Ripperl-Hochburg 50 Cent (in Summe 1500 Euro). Dem „Knochenjob“ stellten sich Dancing-Star Roswitha Wieland, Miss Austria Celine Schrenk, Model Kimberly Budinsky, „Mr. Zeit im Bild“ …

Dirty Dancing auf der Musical-Bühne

Vor 30 Jahren wurde „Dirty Dancing“ als Low-Budget-Produktion mit fünf Millionen Dollar zum Welterfolg. Die aufregende Liebesgeschichte um Baby und Johnny spielte 170 Millionen Dollar an den Kinokassen ein und ließ die Hauptdarsteller Patrick Swayze und Jennifer Grey über Nacht zum Traumpaar Hollywoods werden. Passend zum Filmjubiläum am 8. Oktober geht „Dirty Dancing“ endlich wieder auf …

Eine Nacht voller Freiheit, Abenteuer und Liebe

Ein Totentanz, in dem Liebe, Träumen und Tod eng miteinander verknüpft sind. Dies fügt Stefan Schweigert in seiner Inszenierung von Arthur Schnitzlers „Anatol“ zusammen. Hin und her gerissen zwischen männlicher Identitätskrise und der Sehnsucht, die innere Leere zu überwinden, hetzt Anatol durch die Welt des Wiener Fin de siècle. Ängste vor Partnerschaft einerseits sowie vor Untreue andererseits sorgen für …

Heimat in Dosen

Mit dem Projekt „Oh, wie schön ist Panama“ haben Rieke Süßkow und Emre Akal 2017 den mit 5.000 Euro dotierten Jurypreis des 10. Nachwuchswettbewerbs am Theater Drachengasse gewonnen. Die Ausarbeitung des Siegerprojektes wird unter dem Titel „Heimat in Dosen“ am 22. Jänner 2018 in der Bar&Co des Theater Drachengasse (1., Fleischmarkt 22) uraufgeführt. Der Andrang, der aus …

Panda-Familie im Schneeglück

Endlich hat es geschneit! Darüber freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Panda-Zwillinge im Tiergarten Schönbrunn. „Große Pandas und Schnee sind eine perfekte Kombination“, erzählt Zoologin Eveline Dungl. „Wenn Schnee liegt, spielen sie ausgelassen, wälzen sich in der weißen Pracht und klettern neugierig auf den tiefwinterlichen Baumstämmen herum.“ Die eineinhalb Jahre alten Zwillinge sind …

Rockige Nächte im Metropol

Der Rock-Entertainer Dennis Jale gastiert mit der Original-Band von Elvis Presley „The TCB-Band“ in Wien. Gemeinsam touren sie ab Jänner 2018 durch Europa und spielen in zahlreichen Städten wie London, Dublin und Oslo. In der österreichischen Hauptstadt machen die Musiker vo 19. bis 21. Jänner für drei Konzerte im Wiener Metropol (17., Hernalser Hauptstraße 55) Halt. Die TCB-Band war mit dem …

Kleine Ski-Stars ganz groß

Jeder muss einmal klein angefangen, denn noch ist kein Meister vom Himmel gefallen! Am 21. Jänner findet sich deswegen die zukünftige Ski-Elite im Rahmen des FIS Snow Kidz Days am Stubaier Gletscher ein. Dort wird Kindern von vier bis zehn Jahren an der Bergstation Gamsgarten ab 10 Uhr der Ski-Sport näher gebracht. Neben einem kostenlosen Skikurs (inkl. Skipass …

Die besten Cops der Hauptstadt

Unter der Telefonnummer „133“ kommt man direkt zur Polizei. Das wissen bereits die Kinder im Kindergarten. Und die Nummer „133“ steht auch für die beliebten Preise, die seit mehreren Jahren an die besten Wiener Polizisten verliehen werden. In fünf Kategorien und für das Lebenswerk werden die Exekutivbeamten jedes Jahr im Rahmen einer festlichen Gala im …

Zeit, um fit zu werden!

Ob jung oder junggeblieben, im Move-Center findet jeder sein richtiges Gruppentraining! An zwei verschiedenen Standorten in Wien wartet ein vielseitiges Programm für alle Sportbegeisterten. Dieses reicht von Bauch-Beine-Po-Trainig über Pilates und Yoga bis hin zu Zumba und vielem mehr. Alle angebotenen Stunden werden von diplomierten Trainern abgehalten. Unkompliziert und ohne Vertragsbindung Es sind weder ein Vertrag …

Kabarett- und Liederabend mit Charlotte Ludwig

Während andere mit 60 Jahren vor dem Fernseher ihre Pension genießen, verwirklicht Charlotte Ludwig ihren Lebenstraum und steht mit einem an Tempo, Witz, Charme und Freude sprühenden Kabarettprogramm auf der Bühne und erzählt Geschichten aus ihrem Leben. Die Hauptrolle dieses Abends spielt aber die Musik. Die Allrounderin Charlotte Ludwig singt – begleitet von den 16er Buam – Lieder, …

Posted from .

Moderne Tragik im Kosmos Theater

Kassandra: Seherin, Verfluchte, Sklavin. Zehn Jahre trojanischer Krieg – Troja ist verbrannte Erde. Kassandra, „Whistleblowerin“ der griechischen Mythologie, soll ermordet werden. Die Tochter des Königs hat den Untergang Trojas vorausgesagt, vor dem trojanischen Pferd gewarnt, doch sie blieb ungehört. Christa Wolfs berühmte Anti-Kriegserzählung hat 35 Jahre später an Aktualität nichts verloren. An mehreren Fronten gleichzeitig kämpft …