Einträge von Elisa Brandlhofer

Rekordsommer in den Bädern

Gänsehäufel mit Abstand an der Spitze – Der drittheißeste Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen bescherte den Wiener Bädern ein außergewöhnlich gutes Ergebnis. Die meisten Badegäste zog es in die Donaustädter Freibäder. Der heurige Sommer war extrem heiß: Laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) der drittheißeste seit Beginn der Aufzeichnungen. Und das alles mit wesentlich höheren …

Straßenfest in der Seestadt Aspern

Straßenstände, Kunst und Musik erwarten Besucher beim alljährlichen Straßenfest in der Seestadt. Mehr als 40 lokale Unternehmen bauen am 9. September in der Maria-Tusch-Straße ihre Stände auf und laden zu einer Unternehmensrallye mit tollen Preisen. Auch ein Nachbarschaftsflohmarkt, Kinderprogramm und Gastronomie werden geboten. Wer sich zwischendurch etwas entspannen möchte, kann auch beim Hannah-Arendt-Platz zum Jazz- …

Posted from Wien, Vienna, Austria.

Elefantengeburtstag im Tiergarten

Elefantenmädchen Iqhwa wird am 4. September vier Jahre alt. Zur Feier des Tages bekommen die Elefanten um 15 Uhr eine Geburtstagstorte aus Heu und süßem Obst, die das Geburtstagskind gemeinsam mit Mutter Tonga und Halbschwester Mongu vernaschen wird. Als Iqhwa 2013 geboren wurde, war das eine weltweite Sensation. Sie ist der erste Elefant, der durch …

Posted from Wien, Vienna, Austria.

Rasante Verbrecherjagd durch Wien

Ein kurioser Mordfall, der eine Hobbyermittlerin direkt in die Arme eines dubiosen Sterbehilfevereins treibt – das ist die Prämisse in Constanze Dennigs neuem Krimi „Böse Samariter“. Alma Liebekind, eigentlich Psychiaterin, stolpert Hals über Kopf in ein Delikt, das schnell komplizierter wird als anfangs gedacht: Gemeinsam mit Liebhaber Michael sowie ihrer anhänglichen Mutter führt die Spur …

Spendenaktion: Schulsachen für Kinder armer Eltern

Viele Kinder werden heuer keinen guten Schulanfang erleben. Fast 120.000 schulpflichtige Kinder leben in einkommensarmen Haushalten – und diese können sich den oft teuren Schulstart nicht leisten. Zu Schultaschen, Heften und Stiften kommen noch Kopierkosten und Elternvereinsbeiträge, was für viele finanziell nicht tragbar ist. Langfristig spricht sich Sozialexperte Schenk von der Diakonie für einen Chancenindex …

Fotografie-Highlights in der Urania

Die besten Landschaftsfotografien, Portraitaufnahmen und vieles mehr werden beim weltgrößten Fotokunstwettbewerb „Trierenberg Super Circuit“ in die Urania gebracht. Unter 120.000 Einreichungen aus 115 Ländern wurden die besten Fotografien ausgewählt, die bei der großen Überblendschau zu bestaunen sind. Ein einheitliches Thema gibt es dabei nicht: Von kraftvollen Actionfotografien über atemberaubende Landschaften bis hin zu Aktaufnahmen findet …

Artenschutz kinderfreundlich aufbereitet

Zur Feier der Artenschutztage zeigt der Tiergarten Schönbrunn eine neue Ausstellung. An mehreren Stationen können vor allem Kinder spielerisch bedrohte Tierarten kennenlernen und sehen, was der Tiergarten zu ihrem Schutz beiträgt. Die Ausstellung im Großkatzenhaus besteht aus Paketen mit Spiele-Stationen, die symbolisch für ein Dankeschön der bedrohten Tierarten stehen. Denn Eintritt und Spenden werden dafür …

Zeitreise der Komik

Einen Blick in die Vergangenheit der Komik bieten Leo Lukas und Simon Pichler in ihrem neuen Programm „Fremde (teeren und) Federn“. Von Standup-Clubs  des griechischen Altertums über chinesische und persische Witzbücher bis hin zu Rap und Poetry Slams – die österreichischen Kabarettisten schöpfen aus vier Jahrtausenden an Humor und mischen ihn mit eigenen Interpretationen. Auch …

„Flying Ukuleles“ bezaubern mit Saitenklängen

Kreative und etwas andere Musik ist die Spezialität der Band „Flying Ukuleles“. Die stetig wechselnde Besetzung aus dem Verein „Ukulele Club Austria“ deckt ein breites Genre-Feld ab: Von Pop und Folk über die Beatles bis hin zu Wienerliedern ist alles dabei – sogar einige Lieder auf Yiddish. Aktuell setzt sich die Band aus Michaela Wolf, …

Fechtkunst vergangener Zeiten

Fechten und kämpfen wie früher – diesem Thema widmet sich die Gruppe „Klingenspiel“ am 3. September im Heeresgeschichtlichen Museum. In zwei Vorstellungen zeigen sie, wie zu einst die Klingen gekreuzt wurden. Um 11 Uhr wird das 17. Jahrhundert, die Zeit des Dreißigjährigen Krieges, unter die Lupe genommen, während um 14 Uhr die zivile und militärische …

Neues Badebecken für Nilpferde

Die heurigen Sommertage werden die letzten sein, die die Schönbrunner Flusspferde in ihrem alten Badebecken verbringen. Denn das Betonbecken wird während des Winters durch eine natürliche Wasserlandschaft ersetzt. Neben mehr Badespaß wird das neue Becken aber auch eine Filteranlage bieten, die es bisher nicht gab. Pünktlich zur Badesaison 2018 soll das Becken fertig sein. Da …

Posted from Wien, Vienna, Austria.

Schrammelmusik-Konzert im Kulturfleckerl Essling

Traditionelle Wienerlieder und Instrumentalstücke spielt das „Glasscherben Quartett“ am 2. September im Esslinger Kulturfleckerl. Altwiener Duette, Weana Tanz sowie eine heitere Moderation werden dem Publikum ab 19 Uhr geboten. Und auch mitsingen kann man bei den Wienerliedern: Texte liegen auf! Wann: Samstag, 2. September, 19 Uhr Wo: 20., Kulturfleckerl Essling, Esslinger Hauptstraße 96 Eintritt frei! Zählkarten …

Posted from Wien, Vienna, Austria.

Kulturtag am Volkertmarkt

Einen Tag ganz im Sinne von Kultur kann man am 2. September am Volkertmarkt verbringen. Zunächst tritt von 11 bis 13 Uhr das „Theater for Inclusion“ mit ihrem Stück „Ausgeschlossene Stimmen“ auf. Die nonverbale Performance dreht sich um Diversität und Zusammenleben. Um 20 Uhr zeigt dann „Videonomade“ fünf Kurzfilme von Künstlerinnen aus Afrika und Wien …

Posted from Wien, Vienna, Austria.

Wiener Tanzschulen laden zu Gast

Tanz-Interessierte haben am 17. September die Gelegenheit, in die 25 Wiener Tanzschulen hineinzuschnuppern. Ob man klassische Paartänze oder etwas Spezielleres wie Salsa oder Boogie ausprobieren will – für jeden ist beim vielfältigen Angebot etwas dabei. Von Anfängern über Wiedereinsteiger bis zu Fortgeschrittenen werden alle bedient. Ab 18 Uhr kann jeder frei und unverbindlich bis 21 …