Einträge von Fergus Sweeney

Urlaubsfotowettbewerb

Wir suchen das schönste Urlaubsfoto aus den Weihnachtsferien. Zu gewinnen gibt es ein Luxus-Wochenende für 2 Personen im Alpenhotel Gösing. Lustig, idyllisch oder kreativ: Alles ist erlaubt. Einfach bis 15. Jänner 2016 ein Urlaubsfoto an gewinn@wienerbezirksblatt.at schicken und mit etwas Glück gewinnen. Es gelten die AGB

Mit Humor ins neue Jahr

Otto Schenk möchte mit seinem Silvesterkonzert am 31. Dezember für einen unvergesslichen Start ins Jahr 2016 sorgen. Mit Parodien und Rezitationen aus der Musikwelt soll im MuseumsQuartier Halle E (7. Bezirk) gute Stimmung verbreitet werden. Am Programm stehen Melodien von Klassikern wie Johann Strauß oder Johannes Brahms. Beginn: 18 Uhr, Tickets: 01/58885 oder online

Kunst aus Brasilien für den guten Zweck

Ein besonderes Geschenk des brasilianischen Neo-Pop-Art Künstler Romero Britto hat die Stadt Wien Mitte Dezember erhalten. Das farbenfrohe Bild mit dem Titel „Everybody“ wurde vom Künstler an den Wiener Bürgermeister Michael Häupl übergeben und wird im Rahmen der „Licht ins Dunkel“ Gala für den wohltätigen Zweck versteigert. Das fröhliche Kunstwerk hat auch einen tieferen Sinn. …

So gerne schenken die Wiener

3/4 der Wiener Bevölkerung hat ihre Weihnachtsgeschenke bereits gekauft, meldet die Wirtschaftskammer. Durchschnittlich acht Geschenke besorgt dabei jede Person. Der Großteil der Wiener ist dabei schenkfreudig. Nur jeder Zehnte möchte heuer nichts unter den Christbaum legen.    

Die schönsten Bilder Wiens

Zu einer feierlichen Ehrung im Wiener Rathaus fanden sich am 27. November die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs „So schön ist Wien“ ein. Echo Medienhaus GF Christian Pöttler gratulierte gemeinsam mit WIENER BEZIRKSBLATT Chefredakteur Hans Steiner, sowie Maik Horbas (CeWe-Foto) und Thomas Reindl, Vorsitzender des Wr. Gemeinderats. Im festlichen Ambiente des Stadtsenatsitzungssaal, wurden die Bilder der …

Skandinavisches Design entdecken

Wer auf der Suche nacc einem besonderen Weihnachtsgeschenk ist, wird im Designqvist in der Westbahnstraße 21 fündig. Seit 2011 bietet Sandra Nalepka in ihrem kleinen Laden eine exlusive Auswahl skandinavischer Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände der 50er und 60er Jahre, sowie modernes Design. Im Dezember wird außerdem jeden Montag und Samstag das traditionelle Getränk „Glögg“ zu verkosten …

So schön ist Wien

Schwarz-weiß und voller Farben. Mit Menschen, Tieren und Gebäuden. Die Auswahl an herausragenden Bildern beim Fotowettbewerb „So schön ist Wien“ war auch heuer wieder überwältigend. Die einzige Gemeinsamkeit aller Fotos: Wien, die wunderschöne Metropole, in all ihren Facetten und von ihrer freundlichen Seite. Am 27. November werden die Bezirkssieger im Rahmen einer feierlichen Gala ausgezeichnet. …

„Dachrinnen-Betrüger“ gefasst

Drei Männer wollten in Floridsdorf einem 88-Jährigen für die Installation einer Dachrinne statt den veranschlagten 400€ nach der Installation 4.600€ in Rechnung stellen. Eine aufmerksame Bankangestellte beobachtete den verdächtigen Vorgang und verständigte die Polizei. Die Betrüger wurden gefasst.

Die Katastrophe als Glücksfall

Eine Naturkatastrophe dient als Ausgangssituation für die grotesk-komische moderne Oper „Whatever Works“ die am 7. November im Rabenhoftheater Premiere hat. In der Inszenierung von Michael Scheidl werden politische Spielchen und das Leid der Betroffenen im fiktiven Erdbebengebiet zu einem unterhaltsamen und gleichzeitig nachdenklichen Stück verwoben. Weitere Infos: Rabenhoftheater