Betty Semper & The Surfing Zebras

Wieder einmal stürzen sich „The Surfing Zebras“ in die Brandung und surfen gekonnt vom soliden bluesigen Fundament durch die tanzbaren Gewässer von New Orleans Funk, Twist und Latin, angetrieben von einer starken Brise R&B und Soul der 60ies.

Neben der schon seit vielen Jahren in der österreichischen Musikszene für Aufsehen sorgenden Soul und Bluessängerin Betty Semper, bringen die weiteren einschlägig bekannten “Zebras” um den Saxofonisten Tom Müller die Hütte zum rocken.

Das Motto des Abends

lets do the Boogaloo
`cause the boogaloo
is good for you
ist in erster Linie als Aufforderung zum Tanzen zu verstehen.

  • Adresse: Kürschnergasse 9, 1210 Wien

Betty Semper & The Surfing Zebras

Die in London aufgewachsene und nun schon seit vielen Jahren in der österreichischen Musikszene für Aufsehen sorgende Sängerin Betty Semper ist die starke Frontfrau der Zebras. Betty´s ausdrucksstarke schwarze Soulstimme steht für Gänsehautgarantie.

Die weiteren “Zebras” um den Saxofonisten Tom Müller sind allesamt keine unbekannten in der Szene.

Bernd T. Rommel (dr) und Hannes Steif (b) sind und waren die durch viele gemeinsame Jahre des Zusammenspielens eingeschweißte Groovemaschine von zahlreichen Bands.

Roland Stonek (git) und Ernesto Schmid (kb) bringen durch ihre perfekt abgestimmten Riffs den Kessel zum Brodeln.

Feel the groove and vibes of the 60ies

do the boogaloo

do the funky surf

and feel the soul of „The Surfing Zebras”

www.thesurfingzebras.com

reservierung@bluesimon.at
oder 0664 2347100

  • Adresse: Kürschnergasse 9, 1210 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *