bilder.worte.töne Vom Reisen…

bilder.worte.töne immer am 20. im 20. um 20 uhr
www.galeriestudio38.at/literatur

Vom Reisen…

Lesung
DORIS FLEISCHMANN
Im letzten Winkel der Zeit. Erzählung
Auf einem Felsvorsprung über dem Meer konnte sie
die beiden Burgen von Duino sehen. Vergil liebte diese Landschaft.
Später kamen Dante und Rilke hierher.
Sie konnte diese Leidenschaft gut verstehen,
es war ein herrlicher Flecken Erde,
und bald darauf tauchte auch schon
das weiße Schloss am Meer auf,
jungfräulich und einsam.

Buchpräsentation
RONNIE BRESICH
Sieben Tage Sommer . Thriller
Ein Luxushotel hoch oben auf einer griechischen Vulkaninsel.
Tiefblaues Meer. Schwarze Strände, Sonnenschein. Der Stoff, aus dem Urlaubsträume sind. Zwölf Personen wurden in die Vulcano Luxury Villas geladen. Das Verschwinden einer jungen Frau wird von den meisten als Zufall gesehen. Als am Morgen nach einer Party ein anderer Gast tot aufgefunden wird, entpuppt sich die Abgeschiedenheit der Hotelanlage als Falle. Die Gäste sind aus einem einzigen Grund an diesem Ort.
Jeder von ihnen hat ein Verbrechen begangen. Der Gastgeber der illusteren Gesellschaft hat nur eines im Sinn: Rache.

„Ronnie Bresich, der Henning Mankell des Seewinkels.“ Jopie den Dulk, BVZ
ISBN978-3-902744-22-7
verlagshaus hernals
www.verlagshaus-hernals.at

  • Adresse: Wallensteinplatz 5, 1200 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *