Bildgewaltige Josefstadt

Die Aktion „So schön ist Wien“ brachte es binnen nur zwei Monaten auf stolze 10.000 Bilder. Zahlreiche dieser Liebeserklärungen an die Stadt stammen von Josefstädtern, viele davon haben es unter die 1.000 prämierten Siegerbilder geschafft.


Dass die Bewohner der Josefstadt nun die Werke ihrer Bezirkskollegen in einer Sonderausstellung bewundern dürfen, ist der Initiative von Bezirksrat ­Raphael Sternfeld zu verdanken. Eigentlich hätte die Ausstellung in der Bezirksvorsteh­ung präsentiert werden sollen. Der Bezirkschef sagte jedoch ab. Also stellte die Bezirks-SP in Zusammenarbeit mit dem Loop diese einmalige Schau auf die Beine. „Wir wollen das erstaunliche, kreative Potenzial der Bezirksbewohner den Josefstädtern nicht vorenthalten“, freut sich Sternfeld auf die Eröffnung im Mai.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *