Bio-Eck am Floridsdorfer Markt

Seit heute gibt es am Floridsdorfer Markt im 21. Bezirk regelmäßig ein "Bioeck". Zusätzlich zu den am Markt ansässigen Marktstandler werden an jedem Freitag Bioproduzenten biologische Lebensmittel, von Brot und Gebäck über Kuchen und Öle bis zu Honig, anbieten. Neben den bestehenden Bioecken am Nasch- und am Karmelitermarkt ist dies in Wien der 3. Markt mit einem eigenen Bioeck. Zusätzlich gibt es noch den Wochenmarkt auf der Freyung, wo an Freitagen und Samstagen nur Bioprodukte angeboten werden.
  

Dazu Konsumentenschutzstadträtin Sandra Frauenberger: "Immer
mehr Wiener entscheiden sich für Frischeprodukte und auch Bioqualität spielt dabei eine entscheidende Rolle. Auch auf den Wiener Märkten werden daher auch mehr Biolebensmittel angeboten.
Dieses hohe Niveau ist das Ergebnis großer Bemühungen von allen
Seiten." Bioeck am Floridsdorfer Markt

Wann: jeden Freitag von 7 bis 16 Uhr
Wo: Floridsdorfer Markt, Bereich Brünner Straße Pitkagasse, 1210 Wien
   Nähere Informationen gibt es bei der kostenlosen
Lebensmittel-Hotline unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die
Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, Samstag
zwischen 9 und 17 Uhr und Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt

  • Web: http://
  • Adresse: Pitkagasse, 1210 Wien