Stadtrat Ludwig lädt zum Fotowettbewerb

Blumen setzen – Freu(n)de ernten

Wenn es draußen blüht, schlägt das Herz aller Hobbygärtner höher. Durch ihr Engagement wird Wien jedes Jahr im Frühling noch attraktiver. Deshalb zeichnet die Stadt Wien auf Initiative von Wohnbaustadtrat  Michael Ludwig heuer bereits zum siebten Mal die besten HobbygärtnerI der Stadt aus und prämiert den schönsten privaten Blumenschmuck. Im Rahmen des Fotowettbewerbs „Blühendes Zuhause – gute Nachbarschaft“ werden die schönsten privaten Blumen-Oasen gekürt. Auf die GewinnerInnen warten wertvolle Preise.

Der Fotowettbewerb startet am 1. Mai 2015, Einsendeschluss ist 10. August 2015.

Teilnahmeberechtigt sind alle Wiener, die in mehrgeschoßigen Wohnbauten leben, egal ob im Gemeindebau oder im geförderten Wohnbau, sowie alle privaten Wohnungsmieter. So nimmt man am Wettbewerb teil: Einfach die eigene Blütenpracht in Blumenkisterln, auf Balkonen oder Terrassen, in Gemeinschaftsgärten, mobilen Beeten, Innenhöfen oder Baumscheibenfotografieren und die Bilder gemeinsam mit dem ausgefüllten Teilnahmeformular einsenden oder auf der Website www.bluehendeszuhause.at hochladen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.