Blumenpracht im 2. Bezirk

Wiens begabteste Hobbygärtner wurden im Rahmen des Fotowettbewerbs „Blühendes Zuhause“ einmal mehr ausgezeichnet. Klaus Hönig konnte den dritten Hauptpreis erringen. Monika Friedl durfte sich über einen Anerkennungspreis freuen. „Ich bin immer wieder überrascht, was die Wiener Hobbygärtner mit ihrer Leidenschaft alles an Kreativität und Hingabe leisten“, freute sich Wohnbaustadtrat Ludwig. Er überreichte im Rathaus die Auszeichnungen gemeinsam mit Wiener Wohnen-Direktor Josef Neumayer und Chef-Juror Karl Ploberger.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.