Sportliche Motivationen beim Bodyweightday

Dieses Wochenende ist es so weit: Am 18. Juni wird die österreichische Streetworkout & Calisthenics-Szene zum ersten Mal am Bodyweightday in der Marx Halle Wien zusammentreffen. Ab 9 Uhr steht nur der eigene Körper als Trainingsgerät im Mittelpunkt – Aussteller und Sportvereine zeigen wie es geht. Besucher können bei der Sportveranstaltung staunen und selber ausprobieren. Jede Station wird betreut, damit keine Fragen offen bleiben. Es werden Sportarten wie Freerunning, Klettern, Yoga, Calisthenics oder auch Zumba vorgestellt. Dabei braucht man nichts außer dem eigenen Körper und Spaß an der Bewegung.

Das Highlight bildet die heurige WSWCF Calisthenics Meisterschaft, die zum ersten Mal in Wien stattfindet. Dabei messen sich Österreichs beste Athleten und zeigen wie sie Calisthenics ganz individuell interpretieren. Das Event wird von Barflex, einem östereichischen Designer und Hersteller von Workoutparks, veranstaltet. Auch ein Entertainment Programm, das zum Mitmachen einlädt und laufend für Stimmung sorgt, wird nicht fehlen. Da Sport natürlich hungrig macht, gibt es kulinarische Verkostungen und Ideen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.


Wo: Marxhalle, 3., Karl-Farkas-Gasse 19
Wann: 9-18 Uhr
Tickets: direkt an der Tageskasse
Preise: Erwachsene: 5€, Kinder von 6 bis 14 Jahre: 2€

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.