Boxen einmal live erleben

Im Rahmen des heurigen Ottakringer Schülerparlaments entschieden sich die Unterstufen-Klassen für das Kennenlernen des Box-Sports. „Wir wollen uns in einer stressigen Zeit einfach sinnvoll austoben“, so der Tenor.

Gesagt – getan! 120 Jugend­liche konnten den Box-Club „Bounce“ in der Enenkelstraße besuchen, ein schweißtreibendes Schnuppertraining absolvieren und den Schaukampf zwischen Profi-Kämpfern beobachten. In einigen Augen war ein helles Leuchten zu sehen: „Ein echt toller Sport – und ein tolles Erlebnis!“

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.