gbstern 2/20

Brigittenau: Gebietsbetreuung vermittelt Räume

Ob Atelier oder Werkstatt, Arbeits- oder Proberaum: Auch in der Brigittenau gibt es Menschen, die für ihre Ideen einen Platz suchen oder einen Raum für gemeinsame Aktivitäten nutzen möchten. Andere wiederum haben Platz für Ideen und stellen diesen auch zur Verfügung GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft bringt Bewohner, Geschäftsleute und Institutionen  zusammen, um für eine lebendige Nachbarschaft und einen lebenswerten Stadtteil zu sorgen.

Wer Stadtteilpartner werden will, kontaktiert die Gebietsbetreuung. Diese informiert über das verfügbare Angebot und vernetzt mit anderen Stadtteilpartnern und berät und unterstützt bei Themen wie z.B. Nutzungsvereinbarungen, Genehmigungen und weiteren Rahmenbedingungen. Details zur Nutzung wie Termine, Preise, Konditionen sind individuell zwischen den Stadtteilpartnern zu klären.

Auch die Gebietsbetreuung selbst ist als Stadtteilpartner aktiv. Das Extrazimmer am Allerheiligenplatz ist ca. 50 m² groß und bietet Sitzplätze für ca. 40 Menschen mit coolen Ideen für den Stadtteil, für Bewohner-Initiativen und Gruppenaktivitäten wie Lesekreise, Workshops, Vortragsabende oder für Ausstellungen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *