Buchpräsentation „Entlang des Rennwegs“

Die Stadtarchäologie Wien lädt zur Präsentation ihres neuen Buches „Entlang des Rennwegs. Die römische Zivilsiedlung von Vindobona” ein.

Zeit: 21. Februar 2012, 18:00 Uhr
Ort: Studio 44 der Österreichischen Lotterien
1030 Wien, Rennweg 44

Begrüßung: Mag. Karin Fischer Ausserer
Vortrag zur Zivilsiedlung: Mag. Michaela Müller
Anschließend Spiel- und Rätselspaß

In dem Buch der Stadtarchäologie Wien werden die Ergebnisse der neuesten Ausgrabungen in der römischen Zivilsiedlung von Vindobona im heutigen 3. Bezirk vorgestellt. Wenige Kilometer vom Legionslager von Vindobona entfernt hatten sich an der Limesstraße Menschen niedergelassen. Archäologische Ausgrabungen beiderseits des heutigen Rennwegs ermöglichen Rückschlüsse auf Entstehung, Blütezeit und Niedergang der Zivilsiedlung von Vindobona.

Im Rahmen eines kleinen Vortrags mit schönem Bildmaterial werden der Inhalt und die Anliegen des neuesten Bandes der populärwissenschaftlichen Reihe Wien Archäologisch vorgestellt. Anschließend können sich Jung und Alt mit römischen Spielen und einem Rätsel zu den Spuren der römischen Kultur entlang des Rennwegs unterhalten. Bücher der Stadtarchäologie können gekauft werden.

Zum Buch: Euro 21,90, Phoibos Verlag, http://www.wien.gv.at/archaeologie/publikationen/wienarchaeologisch.html

  • Adresse: Rennweg 44, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *