Bücherbrunch mit Milan Turkovics „Wiener Leben. Wien erleben“, Kremayr & Scheriau

Liebenswürdigkeit und Charme, der viel zitierte Grant, arrogante Distanziertheit und lustvolle Kommunikationsrituale: Milan Turkoviæ, geboren in Zagreb, mit Vorfahren aus Wien, Westfalen und Georgien, ein “echter Wiener” eben, beobachtet mit liebevoll-kritischer Hingabe seine Stadt. Das Buch ist eine Liebeserklärung an Wien, jedoch eine, die auch Kritik wagt: ein Genuss für alle, die diese Stadt neu entdecken möchten, egal, ob sie seit je hier wohnen oder erst vor Kurzem hergezogen sind.

Beginn: 11:00 Uhr

Eintritt frei!

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *