Bühne frei für Brettspiel, Karten & Co!

Endlich ist es soweit: Das 29. Spielefest im Austria Center Vienna öffnet seine Pforten. Vom 8. bis zum 10. November darf aus Herzenslust gespielt werden, bis sogar die kühlsten Köpfe und die flinksten Finger rauchen. Für ausreichend Platz ist gesorgt, denn auf über 16.000 Quadratmetern und an rund 1.500 Spieltischen darf gewürfelt und gebaut, getüftelt und taktiert werden. Spannende Turniere, jede Menge Attraktionen und spektakuläre Shows sorgen für Vergnügen und lassen Jung und Alt ein ganzes Wochenende lang in die fantastische, unbeschwerte Welt des Spielens eintauchen.

Austria Center Vienna

1220 Wien, Bruno Kreisky Platz 1

 

Freitag, 8. November – Sonntag, 10. November

jeweils 9-19 Uhr

 

Gesamtfläche: ca. 16.400 Quadratmeter

 

Spieltische: ca. 1.500

 

Eintrittspreise:

€ 10,– Normalpreiskarte

 € 8,– ermäßigter Eintritt

(Jugendliche von 10-18, Studenten bis 27, Pensionisten ab 60,

Behinderte, Zivildiener, Soldaten)

€ 5,– Kinder von 6-9

frei: Kinder im Vorschulalter

 

Schulklassen, Kindergärten, Horte in Begleitung der Aufsichtsperson

haben am 8.11. ganztägig freien Eintritt.

  • Adresse: Bruno Kreisky Platz 1, 1220 Wien