Bunker in der Julius-Payer-Gasse ???

Bei einer kleinen Radtour durchs Grätzl habe ich
vor 2 Wochen schreckliches gesehen…
Ohne Worte, die Fotos sprechen für sich…
Was, um Himmels Willen, wird DAS ?
Sieht ja fast nach einem Bunker aus ?
Nach den Schreckensbauten der Fa. Glorit ein
nächster Anschlag auf die Kleingartenkultur rund um die Alte Donau ?

  • Adresse: Julius Payer Gasse 8c, 1220 Wien

1 Antwort
  1. Dagmar Zeiner says:

    Ich hab es am WoE (19.9.2010) von vorne von der Lagerwiese aus gesehen – und fiel fast ins Kaiserwasser vor Schreck (leider weiß ich nicht, wie man hier ein Foto rauf stellt). Wie konnte sowas bewilligt werden! Auch bei mir im 14. tut sich einiges Erschreckendes auf dem Gebiet. Ein Wien-weiter Bilder-Blog für das Thema wäre sicher ergiebig.
    Die armen Nachbarn vom Bunker!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *