Carmen belebt Garser Burgruine

KLASSIKER. Stürmische Liebe, Leidenschaft und tödliche Eifersucht – mit Karel Drgacs starker Neuinszenierung von Georges Bizets Klassiker „Carmen" steht vom 15. Juli bis 7. August eine der weltweit erfolgreichsten Opern auf dem Programm der 22. Opern Air Festspiele Gars am Kamp. www.opernair.at

Wir verlosen 3 x 2 Karten für den 21. Juli.

e-Mail mit Betreff: Gars 24/2011 an gewinn@wienerbezirksblatt.at

Einsendeschluß ist der  14. Juli

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *