Christine Mayr-Lumetzberger präsentiert „Bischöfin, römisch-katholisch“, Ueberreuter

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt frei!

Christine Mayr-Lumetzberger will die Kirche von innen heraus verändern. Sie war Nonne, trat aus dem Kloster aus, heiratete, wurde zur römisch-katholischen Priesterin und Bischöfin geweiht – und daraufhin von der Amtskirche exkommuniziert. Die engagierte Kirchenfrau formuliert ihre Forderungen für eine überfällige Reform und entwirft Lösungsansätze für die drängendsten Probleme.

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *