Christof Habres und Wolfgang Klivana in „Gehen die Wiener in den Keller lachen?

Eine humorvolle Analyse der Eigenheit des Wiener Witzes anhand der Bücher „Sapperlot! Die besten Graf-Bobby-Witze“ und „Moische, wohin fährst du?“ (Metro Verlag)
Autor Christof Habres und Schauspieler Wolfgang Klivana machen sich auf, die große Kunst des Witze Erzählens wiederzubeleben. Und was wäre dafür besser geeignet als die Ur-Wiener Witzfigur „Graf Bobby“ und der legendäre Jüdische Witz. Einzigartig haucht Wolfgang Klivana, dem schon lange vor Peter Alexander existierenden Grafen, wieder Leben ein, genial interpretiert und erzählt er, was Christof Habres mit Feingefühl und Hintergrundwissen ausgesucht hat. Eine Wohltat für jedes Zwerchfell!

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt frei!

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *