Claudia Stöckl “Besondere Begegnungen”

Claudia Stöckl liest in der Hörbücherei

Am 5. Juni 2012 begrüßt uns die Radiomoderatorin Claudia Stöckl und trägt aus ihrem Buch „Frühstück bei mir – Besondere Begegnungen: Was heißt Liebe? Wie gelingt das Leben? Wo will ich hin?“ vor.
In beinahe 15 Jahren hatte sie 750 Begegnungen in ihrer Ö3-Sendung. Sie stellt fest: „Ich habe noch mehr Respekt vor den unglaublichen Leistungen von Menschen und denke an mein Frühstück mit Hermann Meier nach seinem Motorradunfall […], hinkend und voller Willen, wieder aufzustehen, was ja, […] bombastisch gelang. […] Ich habe gelernt deutlicher hinzuhören, Rührungen anzusprechen und auch schwierige Fragen zu stellen.“ Lauschen Sie Claudia Stöckl, wenn sie von ihren Interviews erzählt, voll Humor, voll Intensität und auch sehr berührend, wie z.B. jenem Gespräch mit Georg Danzer im Oktober 2006, voll Hoffnung auf die Zukunft.

Eintritt frei
Beginn 19.00 Uhr

Platzreservierungen unter:
gertrude.schulte@hoerbuecherei.at
Tel: 01 9827584 234

Die Platz-Reservierungen sind bis 15 min vor Beginn gültig.

Induktionsschleife für schwerhörige Menschen vorhanden.
Erreichbar mit: U-Bahn-Linie U 4, Station „Braunschweiggasse“.

  • Adresse: Hietzinger Kai 85, 1130 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *