Clear Minds

In der HTBLA Rennweg im dritten Bezirk sind die Schüler der aktuellen 5ten Klasse kurz vor Ihrer mündlichen Matura. Im Zuge der Abschlussklasse haben mehrere Schüler eine Diplomarbeit erstellt. Eine dieser Diplomarbeiten ist das Projekt „Clear Minds“. Unter der Projektleitung von Mario Janisch versuchen die Projektmitarbeiterinnen Vanessa Döring und Kim Wurzbach den Menschen ein gesundes Leben schmackhafter zu machen. Das drei-köpfige Team erstellte im Zuge dieser Diplomarbeit ein 7-minütiges Video, welches sich mit den drei Themen Rauchen, Drogen und Alkohol beschäftigt. Ein Ziel für sie war es, dass in diesem Film keine negativen Aspekte der drei genannten Bereiche gezeigt werden. Sie beschäftigten sich mit den positiven Gegenstücken der Suchtmittel und zeigen unter anderem Sportszenen und Musikszenen.

Weitere Informationen kann man unter www.clearminds.at nachlesen. Natürlich ist ihr Film auch unter www.clearminds.at/film/werbespot zu sehen.

  • Adresse: Rennweg 89B, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *