CONCEPTS

Seit in den 1990er Jahren die Konzeptkunst wieder auflebte, haben die balearischen Inseln neben vielen malerischen auch konzeptuelle Arbeiten hervorgebracht. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von sieben international anerkannten, von den Balearen stammenden Künstlern: Rafa Forteza, Teresa Matas, Guillem Nadal, Fernando Megias, Amparo Sard, Antonio Socias, Rafael Timoner, Horacio Sampere.

Dauer der Ausstellung / Duración: 16.06. – 15.07. 2011

Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 10:00 – 18:00 Uhr, Freitag: 10:00 – 13:00 Uhr

Organisiert in Zusammenarbeit mit dem Instituto Ramón Llull.

  • Adresse: Schwarzenbergplatz 2, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *